CD-Neuerscheinung: Guidewires – II

Der Rezensent der Folk-Zeitschrift „Folker“ ist voll des Lobes: „Ein großartiges Album moderner irischer Musik, das mit jedem Hören wächst und definitiv in den Plattenschrank des Irish-Trad-Connaisseurs gehört.“ So urteilt Johannes Schiefner in der Folker-Ausgabe 04/11 (Juli/August 2011).

Die Rede ist von der jüngsten Produktion der irischen Gruppe Guidewires. Und die interessiert das Concertina-Blog natürlich vor allem wegen Pádraig Rynne. Rynne ist einer von Irlands virtuosen Anglo/Irish Concertina-Spielern der jüngeren Generation und gehört zur festen Besetzung von 5köpfigen Gruppe Guidewires. Er tritt aber auch Solo in Erscheinung und hat mit der Pádraig Rynne Band zudem eine „eigene“ Formation.

Wer mehr über den Concertina-Spieler wissen möchte, sollte seine Homepage unter www.padraigrynne.com besuchen. Dort gibt es Hörproben von seiner unter eigenem Namen eingespielten CD, aber auch vom oben genannten Guidewires-Album. Die Guidewires selbst findet man unter www.guidewiresmusic.com.

Ich bin jedenfalls neugierig geworden und habe sowohl Guidewires II als auch Rynne’s Album „Bye A While“ auf meine Wunschliste gesetzt. Vielleicht will mir ja mal jemand eine Freude machen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s