Die Concertina – beliebt bei irischen Musikerinnen

„The female accordion“ lautet die Überschrift eines kleinen Beitrags, den ich im Blog bibliolore.org gefunden habe. Es geht in diesem Artikel um die Entwicklung, die die Concertina im irischen County Clare genommen hat. Dem Posting zufolge wurde das Instrument vor dem 2. Weltkrieg besonders bei musizierenden Frauen populär, was zu der Bezeichnung bean-chárdin (female accordion) führte.

Den vollständigen englischsprachigen Beitrag gibt es hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s