Elizabeth Crotty – Concertina music from West Clare

[Aus meinem CD-Regal 2]

Mitarbeiter der irischen Radio-Station RTÉ haben durch Aufnahmen vor Ort die Kunst der Concertina-Spielerin Elizabeth Crotty (1885 – 1960) aus dem County West Clare festgehalten und damit einen  Beitrag zur Archivierung und Bewahrung traditioneller irischer Musik geleistet.

„Concertina music from West Clare“ enthält 31 Tracks, meist Jigs und Reels, vielfach solo von Elizabeth Crotty gespielt, manchmal wird sie auch von anderen Musikern begleitet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s